Kosmetische Akupunktur

"Statt aufgepolsterte Gesichter - lieber eine gesunde Ausstrahlung"

Die Kosmetische Akupunktur hat in den letzten Jahren in den USA und Grossbritanien an Popularität gewonnen, da zahlreiche Hollywoodstars diese Methode für sich entdeckt haben und darauf vertrauen. Dabei ist die kosmetische Akupunktur kein neues Verfahren, denn bereits um 1000 v. Chr. lies man sich in China unter anderem durch Akupunktur verschönern. Dank sehr dünnen und feinen Nadeln ist die Kosmetische Akupunktur weitgehend schmerzlos- hie und da kann ein feines Ziehen auftreten.

  • Wirkung:

    Die Nadeln führen zu einer Anregung des Stoffwechsels, Anregung der Kollagenproduktion, lösen Blockaden und bringen unsere Lebensenergie "Qi" zum fliessen.

  • Ziele:

    Das Hauptziel der kosmetischen Akupunktur ist jedoch primär die Gesundheit bzw. das Wohlbefinden- nicht die Schönheit. Durch ein körperliches und geistiges Wohlbefinden wird nämlich ein gesünderes und jugendlicheres Aussehen gefördert. Alte chinesische Texte übermitteln, dass es möglich ist innere Kräfte so zu mobilisieren, dass der Alterungsprozess hinaus gezögert werden kann. Daher legt man auch bei der kosmetischen Akupunktur grossen Wert auf die Harmonisierung des gesamten Körpers durch Körperakupunktur.

  • Facial Rejunevation Akupunktur:

    Facial Rejunevation heisst die jüngste Anti- Aging Methode aus der Traditionellen Chinesischen Medizin. Diese spezielle gesichtsverjüngende Akupunktur- Methode wurde von der Amerikanerin Virginia Doran entwickelt und ist besonders erfolgreich um feine Fältchen zu eliminieren bzw. um tiefe Falten zu minimieren. Durch gezieltes Nadeln wird die Kollagenproduktion im Körper angeregt. Aber auch Doppelkinn oder Schlupflier können dadurch gestrafft werden- ganz ohne Skalpell.

HAHN Chinesische Medizin © | Impressum